Seetauglichkeit

Seetauglichkeit
(Schiff) seaworthiness.

Business german-english dictionary. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Seetauglichkeit — Schiffsrumpf zur Reparatur Als Schiffbau bezeichnet man die Ingenieurwissenschaft, die sich mit der Entwicklung von Schiffen befasst sowie den Industriezweig, der Schiffe fertigt und repariert. Inhaltsverzeichnis 1 Schiffbau heute …   Deutsch Wikipedia

  • CE-Seetauglichkeitseinstufung — Ein CE Typenschild der Kategorie B. Es gibt Auskunft über die Seetauglichkeitseinstufung, zugelassene Pagasierzahl, zugelassenes Gepäck und Motorgewicht, höchste zugelassene Motorisierung und den zugelassenen Luftdruck bei Schlauchbooten.… …   Deutsch Wikipedia

  • USS Salt Lake City (CA-25) — in den 1930ern Geschichte Kiellegung 9. Juni 1927 …   Deutsch Wikipedia

  • Ballastschwert — Ein Ballastschwert ist eine besondere Ausführung eines Schwertes für Segelboote, meist Jollenkreuzer. Im Gegensatz zum leichten Schwert besitzt das Ballastschwert, da es entweder gänzlich aus Metall besteht oder einlaminierten Ballast (zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Ballastwasser — wird zur Stabilisierung von Seeschiffen aufgenommen, um die Seetauglichkeit während Leerfahrten zu erhalten. Das Wasser wird in eigene Ballasttanks oder in den Hohlraum zwischen doppelten Bordwänden des Schiffsrumpfes aufgenommen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Berijew Be-10 — Briefmarke Бе 10 von 1965 Die Berijew Be 10 (NATO Code Mallow, dt.: Malve) ist ein Flugboot des sowjetischen Herstellers Berijew. Die Maschine ist eine Weiterentwicklung der Berijew R 1. Primärer Einsatzzweck war die Seeaufklärung und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bremer Kogge — Abbildung einer Kogge auf einem Siegel der Stadt Stralsund Die Kamper Kogge zu Gast in Stralsund …   Deutsch Wikipedia

  • Brodie-System — Das Panzerlandungsschiff USS LST 776 mit dem Brodie System im Einsatz vor Iwo Jima Das Brodie System war eine Vorrichtung, mit der leichte Aufklärungsflugzeuge der US Streitkräfte auch ohne fest ausgebauten Flugplatz starten und landen konnten.… …   Deutsch Wikipedia

  • Doeler Kogge — Abbildung einer Kogge auf einem Siegel der Stadt Stralsund Die Kamper Kogge zu Gast in Stralsund …   Deutsch Wikipedia

  • Domenico Monegario — aus Wappenbuch des 17. Jahrhunderts Domenico Monegario war der 6. Doge von Venedig. Er regierte von 756 bis 764. Der aus Malamocco stammende Domenico Monegario wurde mit der Unterstützung des langobardischen Königs Desiderius zum Dogen gewählt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Exodus (Schiff) — Exodus 1947 Die Exodus 1947 im Hafen von Haifa p1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.